1. Home
  2. > Mentoring Program
  3. > Young@EUMA

Young@EUMA                  Your chance to start a career at office

Mit young@EUMA möchten wir jungen Menschen in ihrem ersten Arbeitsverhältnis nach ihrem Berufsabschluss oder Studium den Einstieg bei den European Management Assistentinnen (EUMA Germany e.V.) erleichtern. Bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres zahlen sie nur den Studentenbeitrag von derzeit 50,00 €.

Darüber hinaus finden Sie einen gleichaltrigen Ansprechpartner aus unserem Netzwerk, der für Ihre Fragen und Belange ein offenes Ohr hat, viele gute Tipps bereit hält, wie man aus unserem internationalen Netzwerk den besten Nutzen zieht und sich gewinnbringend einbringen kann.

Profitieren Sie dazu noch von unserem Mentoring-Programm, in dem eine EUMA Kollegin mit langjähriger Erfahrung Ihnen rund um das Thema Berufsfeld Assistenz aus der Praxis wertvolle Hinweise geben kann.

Wir freuen uns auf Sie!

  

Soraya Bouzaig
T.:
01573 811 6747
E.: young@de.euma.org 

Liebe/r Interessent/in,

ich bin Soraya Bouzaig, 23 Jahre jung, wohne in Frankfurt am Main und arbeite bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

Dort bin ich als Office Managerin tätig. Der Beruf macht mir sehr viel Spaß - ich organisiere gerne, behalte den Überblick und ich liebe den Kontakt zu unserem Team, wie auch zu internen Mitarbeiter/-innen und externen Kunden. Besonders ist für mich die internationale Komponente in unserem Unternehmen interessant, ich arbeite sozusagen im In- und Ausland.

Vor ca. 1 ½ Jahren bin ich zu EUMA e.V. gekommen und nach wie vor sehr begeistert von dem EUMA-Spirit und den Kollegen/innen. Bei EUMA habe ich die Position des „Public Relation Officers“ und die Betreuung des Programms „Young@EUMA“ inne. Durch EUMA entwickle ich mich sowohl fachlich, persönlich als auch sprachlich weiter. Nun fragt Ihr Euch bestimmt wie? Hier einige Beispiele: Zum einen durch unsere Workshops, die ein weitreichendes Themenfeld abdecken – natürlich können auch immer gerne Themenwünsche eingebracht werden, die wir versuchen zu erfüllen. Zum anderen der Austausch mit anderen Mitglieder (m/w), z.B. bei unseren Trainings in den europäischen Mitgliedsländern, wodurch ich z.B. mein Englisch und Spanisch weiter ausbauen kann und auch im Sprachfluss bleibe. Bei uns gibt es vielfältige Möglichkeiten der Mitarbeit, national wie international, was Vorteile für mich, meinen Beruf und auch meinen Arbeitgeber mit sich bringt.

Habe ich Euer Interesse geweckt? Dann freue ich mich auf eine Nachricht per E-Mail oder einen Anruf.

Ganz liebe Grüße

Soraya Bouzaig